Dr. Wolfgang Licht

(pensioniert)

Forschungsgebiet

Flora und Vegetation des Gargano (Süd-Italien)

Projekte

Aufarbeitung des „Herbarium Garganicum (W. Licht)“ und dessen Eingliederung in das Herbar MJG
MJG-Gargano Einführung PDF)
MJG-Gargano Bestand PDF)
MJG-Gargano Notulae PDF)
MJG-Gargano loc-D | Sammelpunkte PDF)
MJG-Gargano loc-SR-D | Sammelpunkte B. Schreiber PDF)
Kritische Sichtung der garganischen Flora (in Zusammenarbeit mit Dr. R.P. Wagensommer, Universität Perugia)
Conspectus florae garganicae praecursor PDF)
Conspectus Literatur PDF)
Floristische Zusammensetzung, Ökologie und Soziologie garganischer Biotoptypen

Schlagworte

Mediterrane Flora und Vegetation, Pflanzengeographie des Adriatischen Raums, Flora von Italien, Apulien, Gargano

Weiteres Projekt

Praxisgerechte Aufarbeitung vegetationskundlicher Befunde

Kontakt

Fax: ++49-(0)6131-39 23524
E-Mail E-Mail: wlicht(at)uni-mainz.de